Sendefrequenzen für Fledermäuse im Projekt Fern-Funk-Telemetrie 2019

August 15, 2019

Liebe Fledermausschützer, liebe Funkamateure,

die Fledermauszugsaison hat begonnen! Auch in diesem Jahr versuchen Mitglieder des Arbeitskreises Fledermäuse Sachsen-Anhalt e.V. zusammen mit Funkamateuren in Deutschland ziehende Fledermäuse nachzuverfolgen, um verschiedene wissenschaftliche Fragestellungen zum Fledermauszug zu untersuchen. Hierfür werden an zwei Standorten in Mittel- und Nordostdeutschland im Zeitraum vom 12. August bis 25. September insgesamt 16 Rauhautfledermäuse besendert und mit Antennen nachverfolgt. Zur Nachverfolgung werden möglichst viele Antennenstationen benötigt, um eine möglichst große Fläche abzudecken. Deshalb wird um Ihre Mitarbeit gebeten! Ausführliche Informationen finden Sie hier.

 

 


 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Aufruf: Europäische Netzwerkinitiative zur Untersuchung des Einflusses des Klimawandels auf Fledermäuse in Europa (COST Action CA18107: “Climate chan...

December 29, 2019

1/5
Please reload

Aktuelle Einträge