Künstliche Beleuchtung mindert die Nutzung von Querungshilfen für Fledermäuse

Künstliche Beleuchtung mindert die Nutzung von Querungshilfen für Fledermäuse

Die Errichtung von Querungshilfen (besonders Unterführungen und Grünbrücken) zur hindernisfreien Überwindung von hochfrequentierten Verkehrswegen ist als Konzept zur Wiedervernetzung von Lebensräumen Gegenstand vieler aktueller Planungen. Auch Fledermäuse werden bei der Planung von Querungshilfen zunehmend berücksichtigt. In dem Bestreben, die Kosteneffizienz