Bundesverband (BVF) hinterfragt Pläne der neuen Regierung hinsichtlich der Abwägung des Artenschutzes zugunsten der Windenergie

Bundesverband (BVF) hinterfragt Pläne der neuen Regierung hinsichtlich der Abwägung des Artenschutzes zugunsten der Windenergie

Der Bundesverband für Fledermauskunde Deutschland e.V. (BVF) hat ein neues Positionspapier zum Ausbau der Nutzung der Windkraft veröffentlicht, in dem die sogenannte Schutzgüterabwägung zugunsten der Belange der Erneuerbaren Energien (EE) im Sinne von inhaltlich vereinfachten Planungsverfahren kritisch hinterfragt und diskutiert